Die wichtigsten Schritte den Ruhestand konkret zu planen

Ziele 

Gute Planung braucht klare Zielvorgaben

    • Wann möchte ich in Rente gehen
    • Wie lange muss die Rentenbezugszeit kalkuliert werden
    • Welche monatlichen Einnahmen sollen zur freien Verfügung stehen
    • Wie hoch ist der Verlust der Kaufkraft / Inflation
    • Welche individuellen Ziele sind zu beachten:  Urlaub, KFZ Kosten, Krankheits- und Pflegekosten, Hobby, Instandhaltung Eigenheim....

 Risikovorsorge

Risiken, die die Existenz gefährden können sind der Todesfall, eine Berufsunfähigkeit, Krankheit und Pflege (Demenz).

Eine fehlende oder nicht ausreichende Risikovorsorge gefährdet jede Planung für den Ruhestand.

 Planung

Welche Produkte geignet sind die gesetzten Ziele zu erreichen ist von vielen Faktoren abhängig. Ein neutrales Gutachten mit einem Schichtenvergleich liefert wertbare Zahlen und Hinweise welche Angebote geeignet sind. Die Inhalte bestehen aus einer Marktanalyse - Produktanalyse und Anbieteranalyse.

 


 
Schließen
loading

Video wird geladen...